Freizeit

Rostock bietet viele Möglichkeiten, um die freie Zeit zu genießen. Neben den offensichtlichen Standortfaktoren Strand und Meer gibt es eine große Vielfalt an kulturellen und sportlichen Angeboten. Wir möchten an dieser Stelle einen kleinen Einblick und Inspiration geben.

Angebote im Umfeld der Universität und der Hochschule für Musik und Theater

Im Umfeld der Universität und der Hochschule für Musik und Theater (hmt) gibt es verschiedene Gruppen, die gemeinsamen Interessen nachgehen. Die Einrichtungen selbst bieten auch Sehens- und Hörenswertes und fördern Kunst, Kultur und Sport mit diversen Angeboten.

Hochschulsport

Hochschulsport

Über den Hochschulsport fördern die Hochschulen den Sport in ihrem Bereich. Angehörigen der Universität Rostock, der Hochschule für Musik und Theater und der Hochschule Wismar steht sowohl während der Semester wie auch in den vorlesungsfreien Zeiten ein vielfältiges Sportangebot zur Verfügung.

Die Anmeldung dafür erfolgt online und beginnt ca. 3 Wochen vor Beginn des Semesters oder der vorlesungsfreien Zeit. Das Kursangebot wird ca. eine Woche vorher auf der Seite des Hochschulsports veröffentlicht.

Unser Tipp:
Erfahrungsgemäß sind einige Kurse sehr stark nachgefragt und daher häufig bereits nach wenigen Minuten ausgebucht. Entscheiden Sie sich vor Anmeldebeginn für Ihre/n gewünschten Kurse, aktualisieren Sie zum Zeitpunkt des Anmeldebeginns die Seite mit dem Kursangebot und halten Sie für die Anmeldung folgende Daten bereit:

  • Ihre Adresse
  • Ihre E-Mailadresse
  • Ihre Matrikelnummer (als Student*in) oder Ihre dienstliche Telefonnummer (als Beschäftigte*r)

Nach erfolgreicher Buchung erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail. Danach muss innerhalb von ein paar Tagen die Kursgebühr überwiesen werden. Für ausgebuchte Sportkurse werden Wartelisten geführt. Dadurch besteht noch die Möglichkeit, nachzurücken, falls Plätze frei werden sollten.

Hinweis:
Nicht zu verwechseln mit dem Hochschulsport ist die Hochschulsportgemeinschaft (HSG) Universität Rostock e. V.. Sie war von 1949 bis 1990 die Betriebssportgemeinschaft der Universität, in welcher die Sportangebote für die Angehörigen der Universität organisiert wurden. Heute ist die HSG Uni Rostock ein eigener Verein. Unter anderem aufgrund der historischen Beziehung sind nach wie vor zahlreiche Angehörige der Universität in dem Verein aktiv und nehmen an dem großen Sportangebot teil. Zudem gibt es eine Kooperation mit dem Hochschulsport.

Hochschule für Musik und Theater Rostock

Hochschule für Musik und Theater Rostock

Die Hochschule für Musik und Theater Rostock (hmt) ist eine von 24 Musikhochschulen in Deutschland. Hier werden etwa 500 Studierende in Musik, Schauspiel und Theater ausgebildet. In über 300 Vorstellungen pro Jahr stellen sich die Studierenden und Lehrenden mit ihren Arbeiten der kritischen Öffentlichkeit. Eine Veranstaltungsübersicht und Informationen zum Erwerb von Karten erhalten Sie über folgenden Link:

Unsere Tipps:

  • Die hmt ist in einer denkmalgeschützten ehemaligen Klosteranlage untergebracht. Das Gebäude und die dortige Atmosphäre sind bereits einen Besuch wert.
     
  • Im Laufe des Semesters organisieren Studierende des Stura der hmt das Kulturcafé – in der Regel jeden letzten Donnerstag im Monat ab 20 Uhr in der Mensa der hmt. Es gibt Getränke und eine Open-Stage. Ein jeder ist eingeladen, etwas zu präsentieren oder dem Geschehen beizuwohnen.

Sammlungen und Kunstschätze der Universität Rostock

Die Universität Rostock verfügt über verschiedene wissenschaftliche Sammlungen, die teils öffentlich zugänglich, teils nach vorheriger Anmeldung besichtig werden können. Einen Überblick für die Sammlungen und Informationen zu diesen bietet das Sammlungsportal:

Kulturticket

Das Kulturticket ermöglicht Rostocker Studierenden durch Vorlage ihres Studierendenausweises den kostenfreien Besuch von Kultureinrichtungen und deren Veranstaltungen.

Studentenclubs

Das Rostocker Nachtleben wird durch verschiedene Clubs geprägt, welche ihren Ursprung teilweise in der Universität haben. Zwei von ihnen sind noch heute auf dem Gelände und in Gebäuden der Universität untergebracht. Eine Auswahl:

Kabarett ROhrSTOCK e.V.

Das Kabarett wurde 1970 von Mitgliedern der Universität Rostock gegründet und ist auch heute noch studentisch geprägt. Es lädt sowohl zum Ausprobieren und Mitmachen wie auch zum Zuschauen bei öffentlichen Auftritten ein.

Kulturwerkstatt des Studierendenwerkes

Die Kulturwerkstatt ist ein Angebot des Studierendenwerkes in welcher man sich unter professioneller Anleitung künstlerisch ausprobieren kann. Das Angebot umfasst zum Beispiel:

  • Keramiken aufbauen, glasieren und brennen,
  • Gesichter und Menschen richtig zeichnen lernen,
  • künstlerische Problemstellungen kennen lernen und Techniken erlernen,
  • Portraitzeichnen, experimentellen Arbeiten, Mappentraining, professionelle Anleitung beim Naturstudium

Weitere Informationen gibt es in der Rubrik Kultur auf der Seite des Studierendenwerkes:

Lokale ERASMUS Initiative Rostock e. V.

Die Lokale ERASMUS Initiative (LEI) ist eine Gruppe von auslandserfahrenen Studierenden, die internationale Studierende in Rostock unterstützen. Sie arbeitet dafür eng mit dem Rostock International House (RIH) und damit auch mit dem Welcome Center zusammen. Zielgruppe sind insbesondere die Gaststudierenden, also jene, die für ein oder zwei Semester nach Rostock kommen. Zu vielen der Angebote, wie bspw. dem wöchentlichen Stammtisch während der Semester, sind jedoch alle Interessierten herzlich eingeladen.

Musik

Im Umfeld der Universität und der Hochschule für Musik und Theater (hmt) gibt es verschiedene Musikgruppen. Auf dieser Seite finden Sie eine Übersicht:

Angebote und Ausflugsziele in Rostock

Die Tourismuszentrale der Hanse- und Universitätsstadt Rostock gibt auf ihren Seiten einen sehr guten Überblick über die zahlreichen Freizeitmöglichkeiten in Rostock. An Standorten in der Rostocker Innenstadt und in Warnemünde informieren und beraten MitarbeiterInnen vor Ort, geben Tipps und unterstützen ggf. bei der Buchung von Angeboten.

Höhepunkte im Rostocker Veranstaltungskalender sind

Eine gute Übersicht zu Sehenswürdigkeiten und Freizeitmöglichkeiten bietet auch die Seite

Eine kleine Auswahl an Freizeitangeboten und Ausflugszielen in Rostock möchten wir zudem mit der folgenden Zusammenstellung geben:

Sport

Auf der Seite des Stadtsportbundes finden Sie eine Übersicht über alle Sportvereine in Rostock.

Auf der Seite der Tourismuszentrale finden Sie in der Rubrik Aktivitäten – Sport & Spiel eine Vielzahl von buchbaren Sportangeboten – zum Zuschauen oder selbst aktiv werden.

Schwimmen

Neben der Ostsee sowie Flüssen und Seen in der Umgebung verfügt Rostock über drei Schwimmbäder:

Laufen

  • Die Firma PRO EVENT organisiert öffentliche Laufveranstaltungen in Rostock. Eine der größten Veranstaltungen ist der Rostocker Citylauf, der in der Regel im Mai stattfindet. Hier eine Übersicht über alle Läufe.
     
  • Am letzten Juli- oder ersten August-Wochenende findet die „hella marathon nacht“ mit verschiedenen Distanzen statt.

Sport schauen

Peter-Weiss-Haus

Das Peter-Weiss-Haus ist eine Bildungs- und Kultur-Einrichtung in der Kröpeliner-Tor-Vorstadt (KTV). Es ist Sitz verschiedener Vereine und bietet Räume für kulturelle, soziale, politische und bildende Arbeit für verschiedene Alters- und Interessengruppen. Die Vielfalt der Einrichtung findet sich in zahlreichen Veranstaltungen im Peter-Weiss-Haus wieder. Mit dem Café Marat (von Herbst bis Frühling) und dem Freigarten (im Sommer) gibt es zwei gastronomische Einrichtungen, die mit besonderer Atmosphäre und gelegentlichen Veranstaltungen ebenfalls zum Zusammenkommen und Verweilen einladen.

Volkstheater

Die Stadt Rostock verfügt mit dem Volkstheater über ein eigenes Theater. Der Hauptspielort befindet sich in der Doberaner Straße 134/135 in der Kröpeliner-Tor-Vorstadt (KTV). Daneben gibt es weitere kleinere Spielorte wie die Kleine Komödie in Warnemünde.
Das Volkstheater bietet wechselnde Programme mit Schauspiel, Tanz, Theater und Musik für verschiedene Ziel- und Altersgruppen.

Literaturhaus Rostock e. V.

Das Literaturhaus Rostock möchte die Literaturlandschaft in Rostock beleben. Es organisiert verschiedene Veranstaltungen und bietet ein Forum für alle Literaturinteressierte.

Kulturhafen Rostock

Unter dem Namen „Kulturhafen Rostock“ haben sich die am Stadthafen angesiedelten Einrichtungen Circus Fantasia, M.A.U. Club und Compagnie de Comédie zusammengeschlossen, um gemeinsam während des Sommers ein vielfältiges Kulturprogramm zu organisieren.

Kunsthalle Rostock

Die Kunsthalle Rostock ist das größte Ausstellungshaus für zeitgenössische Kunst in Mecklenburg-Vorpommern. Es gibt regelmäßig wechselnde Ausstellungen mit nationalen und internationalen Künstlern. Ein Fokus wird auf junge Künstler und Arbeiten aus dem skandinavischen und baltischen Raum gelegt.

Unser Tipp:
Unter dem Titel „Rostock Kreativ“ stellt die Kunsthalle alljährlich im März Werke von Freizeitkünstlern aus der Region aus (Beispiel 2019). Der Eintritt ist frei und alle sind eingeladen, ein eigenes Werk einzureichen. Schauen Sie vorbei und machen Sie mit!

Kulturhistorisches Museum Rostock

Das Museum befindet sich im historischen Kloster zum Heiligen Kreuz, direkt hinter dem Hauptgebäude der Universität. Es bewahrt eine umfangreiche kunst- und kulturgeschichtliche Sammlung und gehört zu den wichtigsten Stätten der Dokumentation bürgerlicher Kulturgeschichte in Mecklenburg-Vorpommern.

IGA Park

Der IGA Park wurde für die Internationale Gartenbauausstellung (IGA) 2003 geschaffen. Er ist ein Landschafts- und Erholungspark mit viel Natur und lädt zum Spazierengehen und Verweilen sowie regelmäßig zu Veranstaltungen, wie bspw. Konzerten, ein.

Botanischer Garten

Der Botanische Garten ist eine wissenschaftliche Einrichtung der Universität Rostock. Er dient der Forschung und Lehre sowie dem Erhalt seltener Pflanzenarten. Als Informationsquelle und grüne Oase ist der Botanische Garten zu bestimmten Öffnungszeiten für die Öffentlichkeit zugänglich.

Angebote und Ausflugsziele in der Rostocker Umgebung

Seebad Warnemünde

Der ehemalige Fischerort gehört seit 1323 zu Rostock. Warnemünde ist eines der beliebtesten Ausflugsziele an der Ostseeküste und wird insbesondere in den Sommermonaten von Einheimischen wie Touristen besucht. Ein Grund dafür sind neben dem Strand die ca. 200 Ankünfte von Kreuzfahrtschiffen und damit verbundene Veranstaltungen.

Karls Erlebnis-Dorf

Karls Erlebnis-Dorf ist ein, insbesondere bei Familien, beliebtes Ausflugsziel in der Nähe von Rostock. Es ist eine Mischung aus Hofläden, gläsernen Manufakturen, Restaurantbetrieben und Fahrgeschäften. Das Erlebnis-Dorf ist das ganze Jahr über geöffnet und bietet wechselnde Attraktionen. Viele der Angebote sind kostenlos.

Gespensterwald

Der „Gespensterwald“ befindet sich etwa 20 km nordwestlich von Rostock in der Nähe von Nienhagen. Er verdankt seinem Namen der Wuchsform der Buchen in diesem Waldabschnitt. Der von der Ostsee kommende Wind führt zu schlangenhaften Verdrehungen der Stämme und Äste.

Vogelpark Marlow

Der Vogelpark Marlow befindet sich etwa 30 km östlich von Rostock. Er beherbergt eine Vielzahl verschiedener Vogelarten, aber auch andere Tiergruppen, in einer großen Parkanlage. Zudem gibt es viele Spielplätze für Kinder. Der Park ist ein beliebtes Ausflugsziel für Familien.

Rostocker Heide

Die Rostocker Heide ist ein Wald- und Heidegebiet nordöstlich von Rostock. Sie erstreckt sich entlang der Ostsee von Markgrafenheide bis nach Graal-Müritz. Das Gebiet bietet viele Wege zum Radfahren und Wandern oder für einen ausgiebigen Spaziergang.

Eselhof Schlage e. V.

Der Eselhof Schlage ist ein Mix aus Freizeit- und Erholungsgelände, Bildungseinrichtung und Veranstaltungsort. Neben den Eseln gibt es auch Ziegen, Schafe, Hühner, Enten, Kaninchen, Tauben, … - insgesamt etwa 240 Tiere. Der Eselhof zeichnet sich durch die Gestaltung des Geländes, den Projektangeboten zum nachhaltigen Umgang mit der Natur sowie Spielplätzen und Orten zum Verweilen aus.

Segeln auf der Warnow

Kontaktieren Sie uns gern, falls Sie auf der Suche nach bestimmten Freizeitmöglichkeiten sind, Wünsche haben, was das Welcome Center organisieren könnte oder Sie selbst etwas für sich und andere organisieren möchten.

Von A nach B in und um Rostock

In unserer Rubrik Anreise und Verkehrsmittel finden Sie Informationen zu Fortbewegungsmöglichkeiten mit denen Sie Rostock und das Rostocker Umland erkunden können.

- Inspiration 1 -

33 Ausflugstipps für Rostock und Umgebung

… haben die Norddeutschen Neuesten Nachrichten (NNN) im August 2020 in diesem Artikel zusammenstellt.

- Inspiration 2 -

Die 7 schönsten Orte in Rostock, um die Sonne zu genießen

… hat das Studierendenmagazin StudentsStudents im April 2019 in dieser Sammlung zusammenstellt.